AFTER-EIGHT CREME

SCHNELL
EINFACH

NÄHRWERTE (FÜR 4 PORTIONEN)

23g

Fett

99g

Protein

820

Kilokalorien

44g

Kohlenhydrate

ZUTATEN

Wer hat Lust, nach einem langen Tag mit einem intensiven Workout noch lange in der Küche zu stehen, um sich seine wichtige Dosis Proteine für die Nacht ein bisschen nett zu machen? Keine Meldungen? Wer aber hat Lust, sich mit ein paar wenigen Handgriffen eine leckere, den Muskelaufbau auf Trab bringende Nachtmahlzeit zu zaubern? Na also. Da haben wir genau das Richtige: Die After-Eight Creme mit reichlich Eiweiß!

ZUBEREITUNG

Bevor Glutamin und das Mehrkomponenten-Eiweiß verarbeitet werden, müssen das "After-Eight"-Plättchen, die Schokolade und die Minze in kleine Stücke gehackt werden. Der anstrengendste Teil der Zubereitung. Damit die After-Eight-Creme schön sämig wird, musst du 60 Gramm Mehrkomponenten-Eiweiß (4-C Protein-Shake: Vanillegeschmack) so lange in 400 ml Milch shaken, bis es eine schön dickflüssige, aber "fluffige" Masse ergibt.

Tipp: Zum Shaken kannst du auch unseren Protein-Shaker benutzen. Danach gibst du den Shake in eine Schüssel zu den 500 Gramm Magerquark. Anschließend rührst du das Glutamin-Pulver1, die Minze und das "After-Eight"-Plättchen unter. Freude: Das war es schon. Kein Warten, kein Kühlen, kein Backen. Jetzt einfach nur die After-Eight Creme genießen.

Wer es sich noch ein bisschen extranett machen möchte - oder jemanden beeindrucken will - kann die aminosäurenreiche After-Eight Creme noch mit Minze und weiteren Schoko-Minz-Plättchen augenschmeichelnd anrichten.

(Hinweis zu Glutamin: Glutamin ist geschmacklos und vergleichsweise gut löslich. Entsprechend kann die Menge je nach Trainingsstand variiert werden. Wir empfehlen mindestens 5-10 Gramm Glutamin pro Tag, viele Kraftsportler nehmen aber auch deutlich mehr. Schädliche Nebenwirkungen einer hohen Dosierung sind nicht bekannt.)

GUTE NACHT DANK CASEIN

Was macht unsere After-Eight Creme nun so besonders muskelfreundlich? Dank Magerquark und 4-C Shakepulver enthält "Nach-Acht" nicht einfach eine große Menge Proteine, sondern durch den hohen Caseingehalt in unserem Mehrkomponenten-Eiweiß auch noch die richtigen, um über die Nacht den Körper ausdauernd mit Aminosäuren zu versorgen.

DIE BEDEUTUNG DES GLUTAMIN

"Wenn ich mich für ein Supplement entscheiden müsste, dann lasst mir mein Glutamin." So ähnlich hat es der vierfache Mr. Olympia Jay Cutler mal gesagt. Und wenn Jay das sagt, dann meint er das auch so. Er futtert Glutamin wie andere Menschen Smarties: Mindestens 30 Gramm pro Tag beträgt seine Dosis. Ganz so viel werdet ihr selbst mit einer großen Schüssel unseres Nachtischs nicht aufnehmen - ist aber auch nicht nötig.

nach oben